Schlagwort: Sachsen-Anhalt


Öffentlichkeitsfahndung
Körperverletzung

Bitterfeld / Sachsen-Anhalt


Körperverletzung an Zugbegleiterin

Am späten gestrigen Mittwochabend, den 17. Januar 2018 gegen 22.16 Uhr, bestieg ein bisher unbekannter Mann am Hauptbahnhof in Wittenberg eine Regionalbahn, welche zum Bahnhof in Bitterfeld unterwegs war. Während einer Fahrkartenkontrolle gab der Mann dann an, dass er zwar eine Fahrkarte besitzen würde, diese aber nicht vorzeigen könne. Im weiteren Gesprächsverlauf mit der Zugbegleiterin machte er zudem unterschiedliche Angaben zu seinem Reiseziel. Da eine normale Verständigung mit dem Mann wohl nicht möglich war, deshalb wurde er von der Zugbegleiterin dazu aufgefordert, am nächsten Haltepunkt der Regionalbahn in Bitterfeld den Zug zu verlassen. Da der Mann der Aufforderung jedoch nicht nachkam, deshalb informierte die Zugbegleiterin den Lokführer und bat um Unterstützung. Nachdem der bisher unbekannte Mann bemerkte, dass der Zug nicht weiterfahren würde, stand er auf und spuckte er der Zugbegleiterin ins Gesicht. Der inzwischen ebenfalls dazugekommene Lokführer stellte sich sodann vor die Frau. Dennoch schlug der Mann der Frau noch mehrfach gegen das Handgelenk, bevor er letztendlich aus dem Zug flüchtete.


Täterbeschreibung

Der Mann soll dunkle Kleidung getragen haben und Brillenträger sein. Die Brille hatte ein auffälliges schwarzes Gestell. Zudem führte der Mann einen Rucksack mit sich, der über einen hellgrünen Reissverschluss verfügte.


Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizeidienststelle :
+49-391-56549-555


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Versuchte Vergewaltigung

Magdeburg / Sachsen-Anhalt


Wer kann Angaben zu diesem Äffchen machen ?
Wenn Sie das Bild anklicken, dann sehen sie weitere Bilder von dem Negertier.

Bereits am frühen Morgen des 27. Juni 2017 wurde eine junge Frau im Hauptbahnhof Magdeburg von dem hier gesuchten Negertier zu vergewaltigen versucht.


Ergänzende Täterbeschreibung

  • negroides Erscheinungsbild
  • ungefähr 24 Jahre alt
  • etwa 170 Zentimeter gross
  • schlank
  • auffälliger Haarschnitt
  • hat eine dicke Goldkette getragen
  • schwarze Hose, schwarzes Hemd

Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizeidienststelle :
+49-391-565490 oder +49-800-6888000


Quellenangaben / Netzwerkverweise




Der III. Weg


Landesverbände

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

Kreis- und Stadtverbände

 



Die Rechte ( Rechte )


Landesverbände


Kreis- und Stadtverbände


 



Alternative für Deutschland ( AfD )

Ich weise darauf hin, dass ich mit der Alternative für Deutschland nicht viel Übereinstimmung habe und diese Partei auch nur dann mit meiner Wählerstimme unterstütze, wenn es keinen Gegenkandidaten von der Partei „Die Rechte“ oder aber der „Nationaldemokratischen Partei Deutschlands“ gibt.

Laut meiner letzten WAHL-O-MAT-Abfrage anlässlich der Bundestagswahl 2017 überreiche ich mit der Alternative für Deutschland gerade einmal 52,5 Prozent Übereinstimmung. Das wäre dann in etwa so viel, wie der kleinste gemeinsame Nenner.



Landesverbände


Kreis- und Stadtverbände




Nationaldemokratische Partei Deutschlands ( NPD )


Landesverbände


Kreis- und Stadtverbände