Schlagwort: Otternbuchtstrasse



Reichshauptstadt Berlin / Deutsches Reich


Lichtbildfahndung nach Kanacken

Kanacke gesucht.

Mit Lichtbildern fahndet die Polizei aus der Reichshauptstadt nun nach einem Kanacken, der am späten Abend des 27. November 2017, zwischen 22.15 Uhr und 22.30 Uhr, während einer Bahnfahrt mit der Linie U7, einen 23-jährigen Mann im Rahmen einer Auseinandersetzung mit Reizgas besprühte. Die Tat spielte sich in der Nähe zur U-Bahn-Haltestelle Paulsternstrasse ab.

Der geschädigte junge Mann erlitt bei diesem Angriff erhebliche Gesichtsverletzungen.



Lichtbilder des gesuchten Kanacken.




  • Rufnummer : +49-30-4664-273121



Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?