Schlagwort: Kunde


Öffentlichkeitsfahndung
Betrug

Köln / Nordrhein-Westfalen


Kriminelle Ausländer wegen Betruges gesucht !
Wer erkennt diese Ratte ?

Mit einer aktuellen Pressemitteilung und einem Lichtbild fahndet die Polizei Köln nun nach drei Betrügern, welche am 12. April 2017 mit einer gefälschten Kreditkarte hochwertige Elektroartikel bei einem Händler auf der Ehrenstrasse erworben haben.

Die gesuchten Personen ( zwei Männer und eine Frau ) betraten am 12. April 2017 das Geschäft auf der Ehrenstrasse und wollten sodann ein TV-Gerät und einen Klapprechner im Wert von 4.200,- Euro erwerben. Während die beiden Mittäter das weitere Personal beschäftigten, wickelte der hier auf dem Lichtbild abgebildete Ausländer das Geschäft mit dem Verkäufer ab. Er wollte nun den Kaufpreis mit der Kreditkarte bezahlen und wendete hierfür wohl einen Trick an. Er führte die Kreditkarte so in das Lesegerät ein, dass die Magnetstreifenzahlung nicht ausgelöst wurde. Dieses führt dann dazu, dass der Kunde anstelle der üblichen PIN-Nummer nun die Nummer der Karte eingeben muss, welche ja auf der Karte aufgedruckt ist. Nun musste er noch den Kaufbeleg unterschreiben, bevor die drei kriminellen Ausländer die elektronischen Geräte nun mitnehmen konnten.


Bildmaterial der Mittäter

Wer erkennt dieses Ungeziefer ?

Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizeidienststelle :
+49-221-229-0


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Mord

Essen / Nordrhein-Westfalen


Gewaltverbrechen an 27-jähriger Frau !

Am heutigen Mittwoch zur Mittagszeit, den 17. Januar 2018 gegen 11.00 Uhr, wurde eine 27-jährige Frau von einer Zeugin leblos in einem Büdchen ( Kiosk Kamau, Helbingstrasse 60, 45128 Essen ) aufgefunden. Reanimationsversuche eines verständigten Notarztes blieben ohne Erfolg. Die junge Frau ist am Tatort verstorben.

Da der Leichnam der jungen Frau erhebliche Verletzungen aufwies, deshalb konnte die Polizei ein Tötungsdelikt nicht ausschliessen. Nach einer gerichtsmedizinischen Untersuchung bestätigte sich dann dieser Verdacht. Die junge Frau ist einem Verbrechen zum Opfer gefallen !

Die Polizei fragt diesbezüglich, ob jemand am späten Abend des gestrigen Dienstag, den 16. Januar 2018, verdächtige Beobachtungen an dieser Trinkhalle gemacht hat ? Auch sollen sich Kunden, welche am gestrigen Abend nach 22.00 Uhr in dem Geschäft eingekauft haben, bitte umgehend mit der Polizei in Kontakt setzen.


Nachtrag vom 18. Januar 2018

Laut einer am heutigen Donnerstagmittag, den 18. Januar 2018, veröffentlichten Pressemitteilung ist die junge Frau an schweren Kopfverletzungen verstorben. Ob irgendwelche Dinge aus dem Verkaufsraum gestohlen wurden, steht nach dem augenblicklichen Sachstand noch nicht fest. Ob die Frau einem Raubüberfall zum Opfer gefallen sein könnte, lässt sich bisher nicht sagen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die junge Frau gegen 0.30 Uhr am Mittwochmorgen, den 17. Januar 2018, letztmals lebend gesehen. Das Tatereignis muss also zu einem späteren Zeitpunkt stattgefunden haben.

Die Polizei bitte ausdrücklich noch einmal darum, dass mögliche Zeugen, welche verdächtige Beobachtungen im oder um das Büdchen herum gemacht haben könnten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.


Landkarte

Beim anklicken des Bildes gelangst Du zum Tatort bei Google Maps.

Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizeidienststelle :
+49-201-829-0


Meine Meinung

Irgendwie kann man sich schon grob ausmalen, welcher Schmutzrasse der Täter angehören muss. Es würde mich schon sehr wundern, wenn letztendlich Hans, Paul oder Dieter in dieser Angelegenheit vor dem Richter stehen.


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Betrug

Recklinghausen / Nordrhein-Westfalen


Wer kennt die Ratte ?

Der hier mit zwei Lichtbildern gesuchte Mann soll in der Zeit vom 2. bis zum 4. Juni 2017 in einer Filiale der VR-Bank in Recklinghausen Ausspähapparaturen an Geldautomaten angebracht haben, um Kundendaten auszulesen und mit den Daten später Kopien der Karten erstellen zu können. Mindestens drei Kundenkonten konnte der Täter auf diese Weise unberechtigt belasten.


Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizeidienststelle :
+49-800-2361-111


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Humor

Eigentlich bemerkenswert : der Begriff „Thermokannen“ wurde von Frau Fistikci korrekt geschrieben, während dem Begriff „Kaffee“ irgendwie noch ein „e“ zu fehlen scheint, sogar gleich in zwei Fällen. Und der abschliessende Satz bleibt mir ein vollkommenes Rätsel !?

„Unsere Kunden dürfen für dich ebenfalls mitnehmen.“

Was mitnehmen ? Was meinen, Frau Fistikci ?

Ganz unabhängig davon bin ich nicht ganz überzeugt davon, dass es sich hier tatsächlich um eine solche edle Aktion handelt, wie es nach Aussen und mit freundlicher Unterstützung des Schmuddelblättchen EXPRESS dargestellt wird. Rätselhaft ist es mir vor allem, wie Frau Fistikci den ganzen Spass finanzieren möchte ?

Oder handelt es sich hier wieder um eine solche Aktion, bei der Kunden zwei Tassen Kaffee bestellen und bezahlen können, wovon dann immer 1 Tasse für einen möglichen Obdachlosen zurückgelegt wird. Dann würde es sich nämlich insbesondere um soziales Engagement der Kunden handeln, als weniger von Frau Fistikci.

Da ich aber nichts konkretes weiss, deshalb sind es bloss Theorien und ich möchte Frau Fistikci keinesfalls sozialen Einsatz für Obdachlose absprechen. Ich habe lediglich den Verdacht, dass es sich hier nur um eine Werbeaktion handelt und weniger um eine soziale Aktion.



Die Bäckerei von Frau Fistikci ist unter der Anschrift An den Dominikanern 2 in 50668 Köln zu erreichen.


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Information – Bundestagswahl 2017

Wahl-o-mat zur Bundestagswahl am 24. September 2017 eröffnet

Der WAHL-O-MAT der „Bundeszentrale für politische Beeinflussung“, welcher tatsächlich auch nur ein weiteres Mittel zum Machterhalt der etablierten Parteien ist und der Wahlbeeinflussung der Wähler dient.

Am gestrigen Mittwochmittag, den 30. August 2017, wurde der WAHL-O-MAT der „Bundeszentrale für politische Bildung“ zur anstehenden Bundestagswahl am 24. September 2017 eröffnet.

Mit dem WAHL-O-MAT können Sie herausfinden, welche Partei Ihren persönlichen Auffassungen am nächsten steht, indem Sie zu 38 aufgestellten Thesen Ihren persönlichen Standpunkt erklären, indem Sie entweder „zustimmen“, sich „neutral“ verhalten, oder der These „nicht zustimmen“. Anschliessend müssen dann noch die Thesen markiert werden, welche Ihnen am wichtigsten sind. Diese Thesen werden dann höherwertig in die Auswertung einfliessen. Danach werden ihre persönlichen Auffassungen mit den Angaben der verschiedenen gleichgeschalteten Parteien verglichen und Sie erhalten eine Auflistung, mit welchen Parteien Sie zu wieviel Prozent Übereinstimmungen haben.

Aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen bietet der WAHL-O-MAT jedoch immer nur einen Vergleich zwischen 8 Parteien an, welche man zuvor aus dem Parteienangebot auswählen muss. Auch dieses ist meines Erachtens schon eine schwerwiegende Wahlbeeinflussung, da sich bei einem automatischen Vergleich mit sämtlichen zur Verfügung stehenden Parteien manch einer über das Ergebnis wundern würde. Ich gehe hier von vorsätzlichem Betrug durch die „Bundeszentrale für politische Beeinflussung“ aus.


Mein persönliches Ergebnis

Nachfolgend mein persönliches Ergebnis, welches mir der WAHL-O-MAT nach Auswertung der 38 aufgestellten Thesen angezeigt hat.

Diesem Ergebnis ist zu entnehmen, dass mir die Partei „DIE RECHTE“ mit einem prozentualen Wert von 75,40 Prozent politisch am nächsten steht. Dummerweise steht die Partei „DIE RECHTE“ in meinem Bundesland Nordrhein-Westfalen leider nicht zur Auswahl. Deshalb habe ich bereits am 17. August 2017 per Briefwahl mit meiner Erststimme die Partei „AfD – Alternative für Deutschland“ unterstützt, sowie mit meiner Zweitstimme die Partei „NPD – Nationaldemokratische Partei Deutschlands“. Für die Erststimme stand in meinem Wahlkreis leider kein Wahlbewerber von „DIE RECHTE“ oder „NPD“ zur Verfügung.

Die NPD landet bei mir auf dem zweiten Platz mit einem Übereinstimmungswert von 65,80 Prozent. Immerhin knapp 10 Prozent weniger als die Partei „DIE RECHTE“. Und die AfD erzielt bei mir gerade einmal 53,50 Prozent Übereinstimmung. Der kleinste gemeinsame Nenner dürfte hier wohl der Kampf gegen Islamisierung unserer Heimat und die zunehmende Überfremdung durch kriminelle Flüchtlinge sein.

Anmerkung zur anhängenden Liste : die grau hinterlegten Parteien stehen in meinem Bundesland Nordrhein-Westfalen nicht zur Wahl.



In Nordrhein-Westfalen würden also die nachfolgenden Parteien auf den ersten 5 Plätzen für meine Wahlentscheidung stehen.

1. NPD – Nationaldemokratische Partei Deutschlands 65,8 Prozent
2. VOLKSABSTIMMUNG – Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung 61,4 Prozent
3. TIERSCHUTZPARTEI – Partei Mensch Umwelt Tierschutz 54,4 Prozent
4. AfD – Alternative für Deutschland 53,5 Prozent
V-PARTEI – Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer 53,5 Prozent

Meine Erststimme ging an die AfD und meine Zweitstimme an die NPD.


Anbei meine eigenen Bewertungen zu den 38 aufgestellten Thesen

Die gelb-orange hinterlegten Thesen habe ich für mich persönlich als mit „besonders wichtig“ markiert, damit deren Bedeutung verstärkt in das Auswertungsergebnis mit einfliessen.



Meine Standpunkte zu den 38 Thesen konkretisiert

These 1 : Bei der Terrorismusbekämpfung soll die Bundeswehr im Inland eingesetzt werden dürfen.

In diesem Punkt stimmen sowohl DIE RECHTE als auch die NPD zu, die AfD stimmt dagegen. Auch ich bin nicht der Auffassung, dass es eine Aufgabe der Bundeswehr ist, sondern alleine nur der Polizei. Selbstverständlich muss die bestehende Terrorgefahr aber dadurch minimiert werden, indem islamische Gefährder konsequent abgeschoben werden, auch in Länder, in denen sie den nächsten Morgen nicht mehr erleben würden. Zudem bin ich für die Errichtung eines Vernichtungslagers, in dem konsequent islamische Gefährder in einem kurzen Prozess zum Tode verurteilt und umgehend hingerichtet werden, wenn sie ihr Herkunftsland nicht nennen, oder das Herkunftsland die Aufnahme der jeweiligen Personen verweigert.

These 2 : Dieselkraftstoff für PKW soll höher besteuert werden.

Sowohl DIE RECHTE, als auch die NPD und die AfD stimmen gegen eine erhöhte Steuer von Dieselkraftstoff. Ich selbst würde einer Steuererhöhung aber durchaus zustimmen. Nach meinem Kenntnisstand ist Dieselkraftstoff sehr gesundheits- und umweltschädigend, weshalb eine höhere Besteuerung durchaus Sinn macht, um den Verbrauch und insbesondere auch den unnötigen Verbrauch deutlich abzusenken. Umweltschutz ist Heimatschutz ! Das Argument, dass künftig dann nur noch die wohlhabenden Bürger, also insbesondere die Mitglieder und Wähler der Partei DIE GRÜNEN, mit Dieselkraftstoff fahren können, stelle ich mal hinten an.

These 3 : Für die Aufnahme von neuen Asylsuchenden soll eine jährliche Obergrenze gelten.

DIE RECHTE, NPD und AfD stimmen dieser These zu und ich schliesse mich an. Allerdings musste ich lange überlegen, wie ich mich zu dieser These verhalten soll, da ich eigentlich nicht wirklich für eine Obergrenze in diesen Dimensionen bin, sondern für einen sofortigen Aufnahmestopp und einer umgehenden Rückführung bereits hier lebender Ausländer, insbesondere von Ausländern aus dem islamischen Kulturkreis und bei kriminellen Ausländern. Meines Erachtens ist die „Obergrenze“ bereits um ein Vielfaches überschritten und die Anzahl in Deutschland lebender Ausländer sollte auf maximal 250.000 Personen begrenzt werden. Zudem sollte die doppelte Staatsbürgerschaft abgeschafft und der BRD-Personalausweis nur an Stammdeutsche ausgegeben werden. Die unrechtmässige Verteilung des BRD-Personalausweis an Nichtdeutsche in den vergangenen Jahren ist rückgängig zu machen und jedem seine ihm angeborene Staatsbürgerschaft zurück zu geben. Die Urheber dieser Verteilaktion des BRD-Personalausweis an Nichtdeutsche sollten wegen Volksverrats zum Tode verurteilt und umgehend hingerichtet werden.

These 4 : Der Ausbau erneuerbarer Energien soll vom Bund dauerhaft finanziell gefördert werden.

DIE RECHTE und auch die NPD stimmen dieser These zu, die AfD stimmt dagegen. Ich selbst schliesse mich dieser These an und halte die Förderung von erneuerbaren Energien für unbedingt erforderlich. Am Abstimmungsverhalten der AfD kann man übrigens gut ablesen, aus wessen Arsch die AfD vor wenigen Jahren gekrochen kam. Ihre Mutterpartei, die CDU, lehnt eine Förderung erneuerbarer Energien ebenfalls ab. Die AfD ist ja dadurch entstanden, dass sich der ganz rechte Rand aus der CDU abspaltete und eine neue Partei begründete. Meines Erachtens wurde die AfD auch nur deshalb erschaffen, um den tatsächlich nationalbewussten Parteien die Wählerstimmen abzugraben, so wie es zum Beispiel vor wenigen Jahren auch der im Alkohol- und Drogensumpf verschwundene „Richter Gnadenlos“ Ronald Barnabas Schill auftragsgemäss gemacht hat. Alle Jahre wieder kommen sie mit der gleichen Masche und das Volk fällt immer und immer wieder darauf rein. Als ob Alexander Gauland, Frauke Petry und Konsorten irgendetwas verändern wollten…, geschweige denn, die Interessen des deutschen Volkes schützen… tsss…

Schlaf weiter, Deutscher Michel !


These 5 : Der Bund soll mehr Mittel für den sozialen Wohnungsbau bereitstellen.

Die AfD lehnt dieses ab, während DIE RECHTE und NPD dem zustimmen ! Auch hier stimme ich zu, wohl wissend, dass eigentlich ausreichend Wohnraum zur Verfügung stünde, wenn er primär für die deutsche Stammbevölkerung genutzt würde.


These 6 : BAföG soll generell unabhängig vom Einkommen der Eltern gezahlt werden.

DIE RECHTE, NPD und auch die AfD stimmen dieser These zu und ich schliesse mich an. Meines Erachtens sollte BAföG vollkommen unabhängig vom Einkommen der Eltern ausgezahlt werden.


These 7 : Die Videoüberwachung im öffentlichen Raum soll ausgeweitet werden.

DIE RECHTE, NPD und auch die AfD stimmen dieser These zu. In diesem Punkt bin ich jedoch anderer Meinung und habe mich zu dieser These neutral verhalten. Aufgrund der gegebenen Situation mit einer Vielzahl von kriminellen Ausländern und Flüchtlingen ist es zwar eigentlich erforderlich. Allerdings sollten diese Kriminellen besser konsequenter abgeschoben werden. Dann wäre eine Videoüberwachung zur Aufdeckung von Straftaten nicht mehr erforderlich.


These 8 : Deutschland soll einem Schuldenschnitt für Griechenland zustimmen.

DIE RECHTE, NPD und auch die AfD lehnen diese These ab. Dem schliesse ich mich an ! Ein Schuldenschnitt für Griechenland kann nicht die Lösung sein. Die Griechen sollten besser mit den vorhandenen wirtschaftlichen Mitteln wirtschaften und nicht über ihre Verhältnisse leben. Gleichzeitig sollten sie dafür Sorge tragen, dass die Reichen im Land auch ausreichend Steuern für die Allgemeinheit entrichten.


These 9 : Generelles Tempolimit auf Autobahnen !

DIE RECHTE, NPD und auch die AfD lehnen diese These ab. Auch in diesem Punkt schliesse ich mich an ! Von einem generellen Tempolimit halte ich nichts.


These 10 : Die Verteidigungsausgaben Deutschlands sollen erhöht werden.

DIE RECHTE und auch die AfD stimmen dieser These zu und die NPD verhält sich neutral. Ich selbst lehne diese These ab ! Meines Erachtens ist der Verteidigungshaushalt ausreichend und das vorhandene Geld sollte sinnvoller eingesetzt werden. Auch sollte die Bundeswehr ausnahmslos nur noch für ihre eigentliche Aufgabe eingesetzt werden, nämlich die Verteidigung unseres Landes und unserer Grenzen. Die Bundeswehr hat ausserhalb unserer Landesgrenzen zunächst einmal nichts verloren. Darüber hinaus wäre ein Austritt aus der NATO sinnvoll und engere Beziehungen zu Russland.


These 11 : Betreiber von Internetseiten sollen gesetzlich dazu verpflichtet sein, Falschinformationen zu löschen, auf die sie hingewiesen wurden.

Zu meiner Überraschung wird diese These sowohl von DIE RECHTE, als auch von NPD und AfD abgelehnt, aber auch von zwölf weiteren Parteien. Ich selbst stimme dieser These zu ! Meines Erachtens kann es doch aus unserer Sichtweise keine bessere Regelung geben und es wäre doch gut, wenn die gleichgeschalteten Massenmedien in Deutschland nicht mehr fortlaufend ihren volksverhetzenden Dreck unter das Volk bringen können. Der Axel-Springer-Verlag könnte seinen Betrieb gleich vollkommen einstellen. Würde es nach mir gehen, dann würde die Medienfreiheit in Deutschland an sich weitestgehend eingeschränkt und es dürften in den Medien ausnahmslos nur noch Nachrichten verbreitet werden, welche zuvor einer Prüfstelle eingereicht wurden und deren Inhalt belegbar als korrekt zu bewerten ist. Es würde dann auch keine Nachrichten über das Dritte Reich und den vermeintlichen Holocaust mehr geben, ohne das ein nachvollziehbarer Beweis dafür erbracht wurde. Meines Erachtens hört sich das gut an, sofern es von einer unabhängigen und kontrollierten Prüfstelle überwacht wird, welche sich selbst zu jeder einzelnen Entscheidung zu rechtfertigen hat, auf welcher Grundlage eine Entscheidung gefallen ist. Hierfür reicht es dann nicht, dass der Holocaust „offenkundig“ ist, wie es immer gerne behauptet wird und ebenso gerne auch von der Ausnahmejustiz des BRD-Staat verwendet wird, um nationalbewusste und kritische Mitbürger politisch zu verfolgen. Ich bin jedenfalls für eine sehr scharfe Medienkontrolle, wenn sie unabhängig ist. Und es stört mich ungemein, wenn ich offensichtlich auf eine Falschmeldung hereingefallen bin, was mir zum Beispiel bei Facebook gelegentlich mal passiert.


These 12 : Ökologische Landwirtschaft soll stärker gefördert werden als konventionelle Landwirtschaft.

DIE RECHTE, NPD und auch die AfD stimmen dieser These zu. Und ich stimme ebenfalls zu ! Meines Erachtens sollte den Verbrauchern auch zunehmend die Entscheidungsfreiheit genommen werden, ob sie lieber günstigere Produkte aus der konventionellen Landwirtschaft erwerben wollen, oder lieber Produkte aus der ökologischen Landwirtschaft.


These 13 : Kindergeld soll nur an deutsche Familien ausgezahlt werden.

DIE RECHTE und die NPD stimmen dieser These zu, während die AfD diese These ablehnt. Ich selbst stimme dieser These zu, da nicht-deutsche Familien schlicht und ergreifend keinen Anspruch darauf haben und damit der Geburtenexplosion insbesondere bei muslimischen Familien entgegengewirkt werden könnte. Aber auch bei Zigeunern ist es unerträglich, dass die massenweise Nachwuchs produzieren und sich auf den Sozialleistungen des Staates ausruhen, bestenfalls noch durch kriminelle Aktivitäten auffällig werden, in dem sie ihren Nachwuchs zum Betteln, Klauen oder Einbrechen losschicken.


These 14 : Arbeitsverträge sollen weiterhin ohne Angabe von Gründen befristet sein dürfen.

Dieser These wird von der Partei DIE RECHTE zugestimmt, von der NPD nicht zugestimmt und die AfD steht ihr neutral gegenüber. Ich selbst stimme dieser These zu ! Meines Erachtens sollten Arbeitsverhältnisse sehr locker gehandhabt werden, da sich die Verhältnisse in einem Unternehmen schnell mal ändern können und auch immer wieder einmal Phasen entstehen, in denen es schlicht und ergreifend zu wenig Arbeit für das vorhandene Personal gibt. Es muss einem Arbeitgeber dann möglich sein, auf die gegebene Situation zu reagieren und Personal ( möglicherweise vorübergehend ) zu beurlauben.


These 15 : Kinder sollen gegen ansteckende Krankheiten geimpft werden müssen.

DIE RECHTE und die AfD lehnen diese These ab, während sich die NPD dazu neutral verhält. Ich selbst lehne diese These ebenfalls ab, da ich der Überzeugung bin, dass insbesondere das Immunsystem von Kindern den Umgang mit Erkrankungen lernen muss, um Krankheitsherde erfolgreich bekämpfen zu können. Ansonsten verweichlicht es und kann sich zu einem späteren Zeitpunkt dann auch gegen ernsthafte und lebensbedrohliche „Feinde“ nicht mehr verteidigen.


These 16 : Alle Banken sollen verstaatlicht werden.

DIE RECHTE stimmt dieser These zu, während NPD und AfD dagegen stimmen. Ich selbst stimme mit DIE RECHTE und somit für eine Verstaatlichung sämtlicher Banken. Meines Erachtens sollten Geldinstitute zu volkseigenen Genossenschaften umfunktioniert werden, welchen es vom Staat aus auch verboten ist, mit dem Geld der Einzahler / Kunden zu spekulieren.


These 17 : Der Völkermord an den europäischen Juden soll weiterhin zentraler Bestandteil der deutschen Erinnerungskultur sein.

DIE RECHTE und auch die NPD lehnen diese These ab, während die AfD dafür stimmt. So ein Mist : hätte ich am 17. August 2017, als ich per Briefwahl vorab schon gewählt habe, bereits gewusst, dass sich die AfD zu dieser Frage so eindeutig falsch verhält, dann hätte ich meine Erststimme ungültig gemacht, anstatt die AfD zu wählen. Natürlich lehne ich diesen Schuldkult vollkommen ab und mir persönlich ist der vermeintliche Völkermord an den europäischen Juden vollkommen scheissegal. Er berührt meinen Nationalstolz nicht einmal nur ein bisschen und meines Erachtens ist auch die Schuldfrage keinesfalls so, wie es uns fortlaufend vorgegeben wird !


These 18 : Haushaltsüberschüsse sollen überwiegend zum Abbau von Staatsschulden verwendet werden.

DIE RECHTE, NPD und auch die AfD stimmen dieser These zu und ich stimme mit ! Selbstverständlich muss die kaum noch überschaubare Staatsverschuldung durch Haushaltsüberschüsse abgebaut werden.


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Privat

Dienstagmorgen, den 15. August 2017 gegen 5.15 Uhr, an der Luxemburger Strasse 302 in 50354 Hürth.

Vor 15 Minuten bin ich aufgestanden und werde nun zunächst mal einen Kaffee aus meiner Lieblingstasse einführen, bevor ich in den Tag starte. Diese Tasse habe ich vor gut 10 Jahren in einem Kopiergeschäft in Siegburg im Rhein-Sieg-Kreis anfertigen lassen, wo ich lange Zeit wohnhaft gewesen bin. In der Regel machen es aber alle Kopiergeschäfte, in denen auch Tassen bedruckt werden, wenn man sich gezielt mit einem solchen Wunsch an das Fachpersonal wendet. Sie brauchen jeden Kunden.


Nachtrag vom 19. August 2017

Inzwischen habe ich auch ein Geschäft in Hürth gefunden, welches solche Anfertigungen erstellt. Auf Anfrage kann ich gerne solche Tassen erstellen lassen. Der Preis liegt bei 15,- Euro pro Tasse.

Allerdings möchte ich gleichzeitig hier anmerken, dass es kostengünstiger ist, wenn Du selbst einfach in ein Kopiergeschäft gehst und danach fragst. In diesem Geschäft, welches ich ausgemacht habe, würde der Preis einer Tasse bei 12,- Euro liegen. Und Du kannst Dir relativ sicher sein, dass nahezu alle Kopiergeschäfte auch solche Motive problemlos erstellen würden. Du müsstest Dir halt nur das passende Motiv selber erstellen und es auf einem USB-Stecker mitbringen.