Schlagwort: Debitkarte


Öffentlichkeitsfahndung
Betrug und Diebstahl

Essen / Nordrhein-Westfalen


Wer erkennt diese Ratte ?

Die Polizei Essen fahndet mit einem Lichtbild nach dem abgebildeten Ziegenficker, der am 29. Oktober 2017 mit einer zuvor gestohlenen Debitkarte mehrere hundert Euro vom Bankkonto einer 45-jährigen Frau aus Essen abräumte.


Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizeidienststelle :
+49-201-829-0


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Betrug und Diebstahl

Bonn / Nordrhein-Westfalen


Der auf dem Lichtbild abgebildete Mann soll eine Debitkarte gestohlen und diese dann missbräuchlich an mehreren Geldautomaten eingesetzt haben.

Leider sind die Informationen der Polizei ein wenig spärlich, deshalb kann ich keine weiteren Ausführungen machen.


Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizeidienststelle :
+49-228-150


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Öffentlichkeitsfahndung – Betrug und Diebstahl

Siegburg / Rhein-Sieg-Kreis


Bereits am 8. Juni 2017 wurde im Bahnhof Siegburg einem Reisenden die Geldbörse inklusive der darin befindlichen Debitkarte aus der Gesässtasche entwendet. Mit der Debitkarte hob der hier gesuchte Mann sodann in der Hauptfiliale der Kreissparkasse Köln in Siegburg ( An der Stadtmauer 1 – 5, 53721 Siegburg ) einen hohen Geldbetrag ab.


Hinweise

Rufnummer der Bundespolizei :
+49-800-6888000


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Betrug und Raubüberfall

Herne / Nordrhein-Westfalen


In der Nacht zum 30. April 2017, gegen 3.00 Uhr, kam es zu einem Raubüberfall auf der Bielefelder Strasse in Herne, zu Ungunsten eines 52-jährigen Mannes aus Herne. Zwei bislang unbekannte Männer schlugen mithilfe eines Gegenstandes auf den 52-jährigen Mann ein und entwendeten anschliessend dessen Geldbörse mitsamt der darin befindlichen Debitkarte. Kurz darauf hoben die beiden Kriminellen mit der entwendeten Debitkarte an einer Filiale der Herner Sparkasse in der Bielefelder Strasse 123  an einem Geldautomaten Geld ab.


Lichtbilder

Wer erkennt dieses Ungeziefer ?

Hinweise

Rufnummer der Polizei Herne :
+49-234-909-8505


Quellenangaben / Netzwerkverweise


 


Öffentlichkeitsfahndung
Betrug und Diebstahl

Bochum / Nordrhein-Westfalen


Wer erkennt diesen Parasit ?

Bereits am 25. April 2017, gegen 12.30 Uhr, hielt sich eine 86-jährige Seniorin aus Niedersachsen im Schuhgeschäft DEICHMANN an der Kortumstrasse 75 in Bochum auf und schaute sich nach passenden Schuhen um. Ihre Handtasche hatte sie zu diesem Zweck kurzfristig im Gang, aber in unmittelbarer Nähe und Sichtweite, abgestellt. Die auf den anhängenden Lichtbildern zu sehende Person betrat den Laden und bückte sich in unmittelbarer Nähe zur Handtasche, stand wieder auf und verliess daraufhin den Laden. Erst wenig später fiel der Seniorin dann der Verlust ihrer blauen Geldbörse auf, in der sich neben Bargeld auch eine Debitkarte befand.

Mit der erbeuteten Debitkarte hob die hier gesuchte Kriminelle dann in einer an der Kortumstrasse 40 gelegenen Bankfiliale der Targobank 400,- Euro ab. ( Tatzeit : 12.46 Uhr )

Nur eine gute Stunde später, gegen 13.49 Uhr, tauchte die gleiche Täterin, diesmal mit einer Sonnenbrille, in einer Bankfiliale der Sparkasse Hamm am Willi-Brandt-Platz 1 ( am Hauptbahnhof ) auf und wollte dort erneut Geld mit der Debitkarte der Seniorin abheben. Da die Karte jedoch zwischenzeitlich gesperrt wurde, scheiterte der Versuch.


Hinweise

Rufnummer der Polizei Bochum :
+49-234-909-4150


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Betrug und Diebstahl

Unna / Nordrhein-Westfalen


Bereits am 11. November 2016 wurde einer 83-jährigen Seniorin aus Unna in einem Einkaufsmarkt an der Hansastrasse die Geldbörse aus deren Einkaufstasche gestohlen. Kurz darauf hob ein bisher unbekannter männlicher Täter mit der Debitkarte der Seniorin Bargeld an einem Geldautomaten ab. Nun hat die Polizei ein Fahndungsfoto des unbekannten Mannes veröffentlicht.

Wer erkennt diese Person ?


Hinweise

Rufnummer der Polizei in Unna :
+49-2303-921-3120


Quellenangaben / Netzwerkverweise


 


Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Öffentlichkeitsfahndung – Betrug

Lohmar / Rhein-Sieg-Kreis


Eine 70-jährigen Frau aus Lohmar wird während des Einkaufens bestohlen.

Am Nachmittag des 30. Juni 2017 bemerkte eine 70-jährige Frau aus Lohmar während des Bezahlvorgangs in einem Einkaufsmarkt, dass der Reissverschluss ihrer Handtasche offen stand und die Brieftasche fehlte. In der Brieftasche befanden sich sowohl Bargeld, Debitkarte als auch Ausweispapiere. Vorsichtshalber liess sie umgehend die Bankkarte sperren. Auf ihrer Bank stellte sich jedoch heraus, dass kurz zuvor ein vierstelliger Betrag mit ihrer Kreditkarte abgehoben wurde. Der kriminelle Geldabheber wurde von der Überwachungsanlage der Bank aufgenommen.


Hinweise

Rufnummer der Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis :
+49-2241-541-3121


Quellenangaben / Netzwerkverweise