Schlagwort: Angebot


Humor

Mit dem 2. Januar 2018 erhielt ich eine elektronische Nachricht eines vermeintlichen Leo KOCH, welcher mir ein unschlagbares Angebot unterbreitete. Herr Koch verkauft nämlich „Emails von bester Qualität“ und am liebsten wäre ich sofort zu meiner Bank gespurtet und hätte ihm das Geld überwiesen.

1.000.000 Emails „von bester Qualität“ kosten bei Leo KOCH gerade einmal unschlagbare 500,- Euro !!!


Lieber Leo

Ich bedanke mich für Dein sensationelles Angebot und weiss, dass ich gerade vermutlich die Chance meines Lebens verpasse. Allerdings bin ich im Augenblick nicht flüssig. Abgesehen davon habe ich auch bereits unzählige Emails in meinem Postfach und wüsste gerade nicht, wo ich Deine ganzen Nachrichten noch unterbringen sollte. Es tut mir so leid !

Ich wünsche Dir dennoch viel Erfolg beim Verkauf Deiner Emails „von bester Qualität“ !

Dein Dominique




Humor

Coolest Monkey in the Jungle

Es wird Zeit mal wieder etwas bei H&M einzukaufen. Bin schon längere Zeit nicht mehr dort gewesen und muss feststellen, dass es wohl inzwischen wieder ein paar interessante Angebote gibt.

Diesen schicken Kapuzenüberzieher, zum Beispiel, könnte man seinem kleinen Äffchen doch mal gönnen. Oder meinen Sie nicht auch ?


H&M ? Find ich gut !

Jedenfalls habe ich schon seit Tagen nicht mehr so gelacht, wie jetzt, nachdem ich die diversen Presseerzeugnisse diesbezüglich zur Kenntnis genommen habe.


 Quellenangaben / Netzwerkverweise



Springer-Presse

Sie kennen es sicher : jedesmal wenn man ein Erzeugnis des Axel-Springer-Verlag gelesen hat, dann fragt man sich, weshalb man dafür jetzt eigentlich Geld ausgegeben hat !? Andererseits ist es aber auch immer gut, wenn man die Presse vom Feind kennt. Dennoch sollte man die pro-zionistischen Erzeugnisse des Axel Springer Verlages aber nicht auch noch wirtschaftlich unterstützen, sondern den Verlag bestenfalls ausbluten lassen.

Unter dem nachfolgendem Verweis können Sie die Erzeugnisse des Axel Springer Verlages deshalb auch vollkommen KOSTENLOS im PDF-Format runterziehen. Einfach das Bild anklicken, dann erhalten Sie immer die tagesaktuelle Liste. Auch eine ausführliche Gebrauchsanweisung finden Sie nachfolgend.


Hinweis

Nicht von aufspringenden Werbefenstern erschrecken lassen. Gerade in den letzten Tagen tauchte öfter mal ein sehr penetrantes Werbefenster auf, welches dem Benutzer vorgaukelt, dass der Rechner mit Viren befallen wäre ( im Hintergrund lief zudem noch ein lautstarker Alarmton, um den Schockmoment des Benutzers zu erhöhen ). Tatsächlich handelt es sich hier aber nur um Werbung und der Anbieter möchte in der ekelhaftesten nur erdenklichen Form seine Produkte an den Mann bringen. Da man beim Juden aber nichts kauft, deshalb kann man das Werbefenster bedenkenlos wegklicken. In der Regel lassen sich auch alle Werbefenster problemlos wegklicken.

Auch sieht die unten anhängende Gebrauchsanweisung bzw. Schritt-für-Schritt-Erklärung sehr kompliziert aus. Dieses täuscht aber und wenn Du es zwei bis dreimal gemacht hast, dann machst Du es mit geschlossenen Augen in einem Abfluss.

Über dieses Portal kannst Du natürlich auch noch andere Dinge kostenfrei runterziehen, so zum Beispiel erforderliche Programme und Spiele für den Rechner, als auch Erotikfilme und aktuelle ( Kino )-Filme. Das Angebot ist sehr umfassend. Hierfür solltest Du dann aber den JDownloader installieren, da er den Vorgang deutlich vereinfacht.


Wenn Du auf das nachfolgende Bild klickst, dann erhältst Du eine aktuelle Auflistung der Presseerzeugnisse des Axel-Springer-Verlag. Die tägliche BLÖD-Zeitung ist in der Regel bereits am frühen Morgen zum runterladen verfügbar, inklusive aller Bezahlartikel.


Nachfolgend eine Gebrauchsanweisung

Schritt 1

Nachdem Du aus der Liste das gewünschte Produkt angeklickt hast, öffnet sich ein neues Fenster, welches wie das nachfolgende aussieht. Dort betätigst Du dann den blauen „Download“-Knopf beim Anbieter „Share-Online“ etwas weiter unten.


Schritt 2

Nachdem Du „Share-Online“ als Download-Hoster ausgewählt hast, öffnet sich ein weiteres Fenster. Ganz unten musst Du den blauen Knopf betätigen. Links daneben ist das Produkt aufgeführt, welches Du „ziehen“ möchtest.


Schritt 3

Hier befindet sich etwas weiter unten ein grosser orange-farbener Knopf für den kostenpflichtigen „Premium Download“. Und gleich darunter befindet sich ein kleiner Knopf mit der Aufschrift „>> kostenlos weiter <<„. Diesen betätigst Du dann auch.


Schritt 4

Hier musst Du die auf dem Captcha-Bild angezeigte Buchstabenfolge in das darunter befindliche Feld eintippen. In dem hier dargestellten Fall wäre es „CLEANINGLODGE“, was Du eintippen müsstest.

Nachdem Du die Buchstabenfolge eingetippt hast, klickst Du auf den „>> Captcha überprüfen <<„-Knopf gleich links daneben.

Anschliessend musst Du 30 Sekunden warten !


Schritt 5

Nachdem die 30 Sekunden abgelaufen sind, kannst Du mit einem klick auf den „>> Download starten <<„-Knopf die PDF-Datei auf Deinen Rechner runterziehen.