Schlagwort: 11. September 2017


Öffentlichkeitsfahndung
Diebstahl

Bad Harzburg / Niedersachsen


Nach einem Ladendiebstahl vom 11. September 2017 fahndet nun die Polizei mit einem Lichtbild nach dem Täter.

Der hier gesuchte Mann entwendete mehrere Lebensmittel in einem Geschäft ( EDEKA, Güterbahnhof 1, 38667 Bad Harzburg ) am Güterbahnhof und wurde beim Verlassen des Geschäftes von Angestellten angesprochen. Sodann flüchtete er fussläufig in Richtung der Strasse „Am Zauberberg“.


Ergänzende Täterbeschreibung

  • osteuropäisches Erscheinungsbild
  • etwa 30 Jahre alt
  • ungefähr 180 Zentimeter gross
  • kurze braune Haare
  • Kinnbart

Bekleidung

  • grauer Überzieher
  • graue Jeanshose

Hinweise

Rufnummer der zuständigen Polizei Goslar :
+49-5322-911110


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Raubüberfall

Bad Salzuflen / Nordrhein-Westfalen


Wer kennt dieses Ungeziefer, welches vermutlich aus dem südöstlichen Europa entstammt ?

Am Montag, den 11. September 2017, sind kurz vor Mitternacht mehrere bislang unbekannte Männer in eine Wohnung eines Mehrfamilienhaus in der Aechternstrasse ( Schötmar ) eingedrungen und haben den Wohnungsinhaber und seine Lebensgefährtin überwältigt.

Nun zwangen die Kriminellen ihre Opfer zur Herausgabe ihrer Debitkarten und der dazugehörigen PIN-Nummern und hoben damit wenig später Bargeld von den Konten ab. Von einem der kriminellen Ausländer liegt nun ein Lichtbild zur Personenfahndung vor, welches von einer Überwachungskamera in der Schlossstrasse aufgezeichnet wurde. Laut Angaben der Geschädigten dürften die Täter aus dem südöstlichen Europa entstammen und auch das abgebildete Lichtbild spricht ja unzweifelhaft für diese Annahme.


Hinweise

Rufnummer der Polizei Detmold :
+49-5231-6090


Quellenangaben / Netzwerkverweise



Öffentlichkeitsfahndung
Flucht

Duderstadt / Niedersachsen


Entflohener Strafgefangener aus der Sicherungsverwahrung

Seit dem heutigen Montagmittag, den 11. September 2017 gegen 13.30 Uhr, fahndet die Polizei nach einem aus der Sicherungsverwahrung entflohenen Straftäter.

Dem 49-jährigen Mann gelang heute Mittag während eines begleiteten Ausgangs im Raum Duderstadt die Flucht, als er in Begleitung von zwei Vollzugsbediensteten seinen Vater besuchte. Er ist zur Zeit in der Justizvollzugsanstalt ( JVA ) Rosdorf untergebracht und befindet sich seit sechs Jahren in der Sicherungsverwahrung. Er ist mehrfach vorbestraft. Zuletzt wurde er wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt.


Personenbeschreibung

  • ungefähr 172 Zentimeter gross
  • graumeliertes Haar, welches zum Zopf gebunden ist

Bekleidung

  • blaue Jeanshose
  • weisse Turnschuhe
  • grau-blaues T-Hemd
  • Kapuzenüberzieher

Hinweise

Sollten Sie den Mann antreffen oder sichten, dann wählen Sie sofort die Notrufnummer 110.


Wichtige Information

Sollten Sie dem Mann begegnen, dann sprechen Sie ihn auf keinen Fall an !

Quellenangaben / Netzwerkverweise