Vermisstenfahndung Jitka Streubelova



Gronau / Nordrhein-Westfalen


Vermisstenfahndung Jitka Streubelova


Seit dem 21. Oktober 2017 ( Samstag ) wird im westfälischen Gronau ( Kreis Borken ) die 51-jährige Jitka Streubelova vermisst. Sie wurde am späten Abend des vorgenannten Tages letztmals an ihrer Wohnanschrift in der Schiefestrasse 17a gesehen und seither fehlt jede Spur und jedes Lebenszeichen von der Frau. Nachdem die sehr zuverlässige Krankenpflegerin am Montag, den 23. Oktober 2017, nicht an ihrem Arbeitsplatz erschienen ist, wurde von Arbeitskollegen eine Vermisstenanzeige erstattet. Die Staatsanwaltschaft Münster ( Gerichtsstrasse 6, 48149 Münster ) hat eine Belohnung von 5.000,- Euro für Hinweise ausgesetzt, die den Sachverhalt aufklären.



  • 51 Jahre
  • 172 Zentimeter
  • lange, blonde Haare
  • kräftiges Erscheinungsbild


  • braune Daunenjacke
  • blaue Hose
  • Schuhe, mit einem seitlichen Reissverschluss

Diese Angaben betreffen den Zeitpunkt ihres Verschwindens vom 21. Oktober 2017.





In der Schiefestrasse im westfälischen Gronau war Jitka Streubelova zuletzt wohnhaft.




  • Rufnummer : +49-251-275-0



Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlassen.