Vermisstenfahndung Lea S.



Bochum / Nordrhein-Westfalen


Vermisstenfahndung Lea S.


Lea S.

Seit dem 28. Juli 2018 wird das im Stadtteil Langendreer wohnhafte dreizehnjährige Mädchen Lea S. vermisst. Die Polizei vermutet, dass sich das abgängige Mädchen im Bereich von Wanne-Eickel ( Stadt Herne ) aufhält. Sollten Sie das Mädchen antreffen oder sehen, dann können Sie die Polizei über die Notrufnummer 110 über den Standort des Mädchens informieren.



03.08.2018, 16.15 Uhr


Laut einer Pressemitteilung der Polizei Bochum von 13.25 Uhr ist Lea um die Mittagszeit des heutigen Freitag, den 3. August 2018, wieder zuhause eingekehrt. Das Mädchen ist glücklicherweise wohlauf.



  • 13 Jahre alt
  • 165 Zentimeter gross
  • dunkelblondes Haar


  • enganliegende Hose
  • grünes Oberteil
  • weisse Turnschuhe




Das Mädchen wird im Raum Wanne-Eickel vermutet, siehe anhängende Landkarte.




Sollten Sie Lea gesehen haben, dann können Sie die Notrufnummer 110 anwählen und den Standort des Mädchens durchgeben.




Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlassen.