Gelsenkirchen / Nordrhein-Westfalen


Zigeunerratte gesucht


Zigeunerratte wird gesucht.

Die auf dem Lichtbild abgebildete Zigeunerin hat am 23. Februar 2018 eine vermutlich versehentlich in einem Tabakgeschäft auf der Ückendorfer Strasse im Stadtteil Ückendorf liegengelassene Geldbörse einer 56-jährigen Frau aus Gelsenkirchen an sich genommen, in der sich neben Bargeld und persönlichen Papieren auch die EC-Karte der Frau befand. Kurze Zeit später hob die auf dem Lichtbild angezeigte Frau mit der EC-Karte der Gelsenkirchenerin weiteres Bargeld an einem Geldautomaten in Essen ab.







  • Rufnummer : +49-209-365-8112



Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?