Glashütte / Sachsen


Vermisstenfahndung Sarah Michelle B.

Sarah Michelle B.

In der sächsischen Stadt Glashütte ( Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ) wird seit Sonntag,  den 13. Mai 2018, das 15-jährige Mädchen Sarah Michelle B. vermisst. Das Mädchen lebt dort innerhalb einer Wohngruppe und war auf Besuch bei ihrer leiblichen Mutter in Borna ( Landkreis Leipzig ). Von dort wollte sie am Sonntagnachmittag mit einem Zug von Geithain ( Landkreis Leipzig ) nach Glashütte fahren. In ihrer Wohngruppe kam sie jedoch nicht wieder an.


In eigener Sache

Sollte es sich hier um einen Fall von staatlichem Kindesentzug handeln und das Mädchen aufgrund einer Widerstandshandlung gegen die staatliche Willkür abgetaucht sein, dann würde ich diesen Fahndungsaufruf auf dahingehende Information sofort löschen. Ich verachte diese Ra**en von den Behörden ebenfalls und würde niemals mit dem Jugendamt und / oder der Polizei einen Austausch führen. Ich veröffentliche diese Fahndungsaufrufe nur deshalb, um eine mögliche Gefahr abzuwenden.

Ich beziehe mich darauf, dass das Mädchen wohl öfter mal abgängig ist.



Sarah Michelle B.


  • 15 Jahre alt
  • 170 Zentimeter gross
  • kräftiges Erscheinungsbild
  • rotblonde Haare
  • enganliegende schwarze Hose

Das Mädchen führt einen Rucksack in der Farbe Violett mit sich.





  • Rufnummer : +49-351-483-2233



Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?