Reinheim / Hessen


Bullen verordnen Berufsverbot gegen Sänger

Reinheimer Bullen bedrohen Gastwirt, damit einem “nach derzeitigem Stand der rechten Szene zuzuordner Sänger” der Veranstaltungsort gekündigt wird. Falls Sie noch irgendwelche Restzweifel haben, dass im Jahr 1990 keinesfalls die DDR durch die BRD vereinnahmt wurde, sondern genau andersrum.

Mit anderen Worten :
Stasi-Bullen aus Reinheim verordnen einem patriotischem Sänger also – rechtswidrig ! – ein Berufsverbot, weil er “nach derzeitigem Stand der rechten Szene zuzuordnen ist”, was auch immer das heissen mag. Bullen aus dem Jahr 2018, die Staatssicherheit ( Stasi ) der DDR ist neu erwacht ! Man fragt sich : wie kommen die überhaupt dazu ? Mit welchem Recht handeln die ? Wo leben wir eigentlich ?








Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?