Köln / Nordrhein-Westfalen


Gesuchter Ausländer hat sich der Polizei gestellt

Bereits am 15. März 2018, gegen 14.00 Uhr, wurde ein 76-jähriger Mann innerhalb der U-Bahn-Haltestelle “Venloer Strasse / Gürtel” von dem auf dem Lichtbild abgebildeten kriminellen Ausländer absichtlich angerempelt und somit eine Treppe hinuntergestossen. Hierbei erlitt der Senior schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Wer kann Hinweise auf den kriminellen Ausländer geben ?

Unter dem nachfolgenden Verweis kannst Du noch eine andere Version des Bildes sehen. Das nebenstehende Bild habe ich auf der Grundlage des von der Polizei veröffentlichten Originalbildes selbst erstellt. Die Originaldatei kannst Du dem nachfolgendem Verweis entnehmen. Möglicherweise ist es ja doch besser geeignet, als meine nebenstehende Ausgabe !?



Der hier mit Lichtbild gesuchte Mann hat sich am Samstag, den 7. April 2018, bei der Polizei in Köln-Ehrenfeld gemeldet und bestreitet, den 76-jährigen Senioren absichtlich die Treppe heruntergestossen zu haben. Jedenfalls ist der Mann nun bekannt und die Ermittlungen sind im Gange.

Das veröffentlichte Lichtbild ziehe ich hiermit zurück.





Rufnummer :

  • +49-221-229-0



Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?