Offenburg / Baden-Württemberg


Junge Frau von Südländer sexuell belästigt

Am gestrigen Donnerstagabend, den 29. März 2018 gegen 20.00 Uhr, war eine junge Frau fussläufig vom Bahnhof kommend in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie an der Kreuzung Philipp-Reis-Strasse von einem Südländer zunächst angesprochen wurde. Sie ignorierte den Südländer jedoch und setzte ihren Weg fort. Nachdem sie an einer Fussgängerampel warten musste, wurde die junge Frau von dem südländisch aussehenden Mann festgehalten und sexuell belästigt. Daraufhin rief die Frau um Hilfe. Sodann kamen zwei Frauen zu ihrer Unterstützung, was den Kanacken zur Flucht veranlasste.



  • südländisches Erscheinungsbild
  • schwarzer Kapuzenüberzieher
  • schwarze Schirmmütze

Eine konkretere Beschreibung war der jungen Frau leider nicht möglich.





Rufnummer :

  • +49-781-21-2820



Möchtest Du diesen Beitrag teilen ?