Öffentlichkeitsfahndung
Körperverletzung und Nötigung

Altenkirchen / Rheinland-Pfalz


Am vergangenen Freitag, den 20. Oktober 2017 gegen 17.40 Uhr, wurde ein 11-jähriges Mädchen an der Ausfahrt zum REWE-Markt in der Wiedstrasse von fünf Negern angesprochen, festgehalten und herumgestossen. Das Mädchen versuchte sich loszureissen und wegzulaufen. Erst nachdem ihr ein etwa 50-jähriger Mann von kräftiger Statur und mit einem grauen Oberlippenbart zur Hilfe kam, konnte das Mädchen flüchten. Die Neger sollen alle ungefähr um die 20 Jahre alt gewesen sein.

Wer hat den Sachverhalt mitbekommen und kann Hinweise geben ?


Hinweise

Rufnummer der Polizei Altenkirchen :
+49-2681-9460


Quellenangaben / Netzwerkverweise